Liebe Leserin, lieber Leser

Eine Hasen… Pardon: Nasenlänge voraus.

«Ich habe jeden Tag Ostern. Ich suche immer irgendetwas.» Dieses Bonmot, der Urheber ist mir leider unbe- kannt, passt wunderbar zu unserer heutigen Rhoneblut-Ausgabe. Zum Beispiel, wenn Sie auf der Suche nach Hochgenuss zum Tiefpreis sind. Dann empfehlen wir Ihnen einen Blick auf das beigelegte Blatt mit Sonderangeboten, darunter ein Oster-Rabatt von 10 %.

Oder wenn Sie auf der Suche sind nach den idealen Flüssigbegleitern für die anstehende Grillsaison. Im Sortiment der Albert Mathier & Söhne AG finden sich ganz viele. Vier, die nach unserer Meinung besonders gut passen, stellen wir Ihnen auf Seite 2 vor.

Und wenn Sie auf der Suche nach vertieftem Weinwissen, unterhaltsamen Informationen, sinnigen Zitaten und interessanten Neuigkeiten sind, dann dürfte die Rhoneblut-Zeitung sowieso zu Ihren bevorzugten Lektüren gehören. Das hoffen wir zumindest.

So oder so wünschen wir Ihnen schon jetzt – siehe Titel dieses Editorials – ein frohes Osterfest und einen wunderbaren Start in die warme Jahreszeit.


Amédée Mathier