Pouletbrust-Streifen an Apfelchampagner-Sauce mit Ebly-Gemüse.

Zutaten

600 g. Pouletbrust in Streifen schneiden
2 EL. Butter
1 dl. Weisswein der Weinfamilie Albert Mathier & Söhne
1 Schalotte feingehackt
2 Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Schnitze schneiden
1 EL Butter
1 EL Zucker
3 dl Apfelchampagner ( es geht auch Apfelwein oder Apfelsaft )
2 dl Rahm
1 EL Senf
½ Bund Petersilie gehackt

Zubereitung

  1. Backofen auf 70° vorheizen und eine Platte mit auf wärmen. Pouletstreifen würzen mit Salz und Pfeffer  in heisser Pfanne mit Butter gut anbraten, warm stellen.
  2. Bratensatz mit Weisswein ablöschen und zur Hälfte einkochen, durch ein Sieb giessen und beiseite stellen.
  3. In einer weiten Bratpfanne die  Butter erhitzen und Apfelschnitze zugeben den Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen. Apfelschnitze auf einenTeller geben, Schalloten kurz dünsten.
  4. Mit dem beiseite gestellten Bratensatz und dem  Apfelchampagner ablöschen und zur Hälfte einkochen. Senf und  Rahm beifügen, einköcheln bis sie leicht cremig ist .Pouletstücke und Apfelschnitze beigeben kurz erwärmen.

    Ebly mit Gemüse

  5. 200 g  Ebly im Salzwasser ca. 10 min. kochen
    2 stk Karotten halbieren fein schneiden
    1 kleine Lauch Stange in feine Scheiben schneiden
    1 gelbe Peperoni in Würfel schneiden
    1 Schalotte fein gehackt
  6. In Butter Schalotten dünsten alles Gemüse beigeben und weich dünsten. Die gekochten Ebly beigeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Auf vorgewärmte Teller anrichten  Pouletstreifen  an Apfelchampagner-Sauce mit Petersilie bestreuen.

Unsere Weinempfehlung.

  • Chardonnay

    CHF 18.60