Rhoneblut®

Auswahl zurücksetzen

Rebsorte

Pinot noir

Passt zu

Geniessen Sie diesen Wein zu Fleisch und Wild. Auch zu Walliser Käse ist er ein exzellenter Begleiter.

Lagerung

3 – 8 Jahre

Beschreibung

Farbe: rubinrot mit blauvioletten Reflexen. Geruch: Aromen von dunklen Beeren sowie Brombeer- und Kirschdüfte. Geschmack: Finesse, Würze, Feuer und die unverkennbare Charakternote der Weinfamilie Albert Mathier & Söhne. Das Aroma wirkt nicht aufdringlich, es unterstreicht diskret die feinen Beerenaromen und Fruchtigkeit dieser Rebsorte.

Auszeichnungen

Jahrgang 2017
Goldmedaille
Asia Winetrophy Daejeon, Korea 2019

Jahrgang 2017
Goldmedaille
Weintrophy Berlin 2019

Jahrgang 2019
Goldmedaille
Weintrophy Berlin 2021

Jahrgang 2020
Silbermedaille
Mondial des Pinots 2021

Steckbrief

Restzucker trocken
Rebberg Rebberge der Weinfamilie Albert Mathier & Söhne Domaine de Ravoire. Höhe: 560 m ü. M. Lage: Süd. Boden: Kalk und Kies.
Trinktemperatur 14-16 °C
Zertifizierung AOC Valais; IP Suisse, Vinatura
Ausbau Stahltank
Lagerung 3 – 8 Jahre
Herkunft Gemeinden Salgesch und Leytron.
Appellation AOC Valais